Alte Herren
SV Schönau-Berzdorf
Alte Herren beenden Saison mit 10:0 Heimsieg und Tabellenplatz 7 Völlig unterlegende Gäste mit defensiver Ausrichtung und viel "Zeitverschleppung" sorgten bei uns für anhaltend fehlende Konzentration. Unmengen von Fehlpässe über die gesamte Zeit und auch zu lässige Abschlüsse brachten zu keiner Zeit Spaß mit sich. So brauchten wir eine gute viertel Stunde bis T. Droske die 1:0 Führung besorgte. 5 min später schob S. Lucke zum 2:0 ein. Die Gäste gifteten nun untereinander, was dazu führte, dass einer "wohl beleidigt" vom Platz ging. Damit war der einzige Wechsel vollzogen und die Stimmung der Gäste am Kippen. Als nun der Schlussmann einen Pass in die Füße von S. Lucke spielte, gaben sich die Gäste auf. Der Abschluss wurde neben das Tor gesetzt und die Gäste dankbar, nahmen wieder am Spiel teil. M. Hotho erhöhte dann vor der Pause noch auf 3:0. Mit Wiederanpfiff vollendete S. Lucke eine Eingabe von M. Hotho zum 4:0. Dann durfte E. Meißner ran. Er schraubte in unter 10 min und mit einem Hattrick das Ergebnis auf 7:0. Einen Kopfball nach Ecke sowie zwei schöne und platzierte Schüsse gab es da zu sehen. M. Gäbler steckte nach einer Stunde Spielzeit zentral auf S. Lucke durch und auch er markierte seinen dritten Tagestreffer. Die Gäste ließen sich nun immer mehr Zeit. Dennoch kam E. Meißner zu einem weiteren Treffer. Eine Kopie von Ecke-Kopf. Das 10. legten sich die Gäste in Person M. Windisch selbst rein. Nachdem E. Meißner abschloss. Leider verletzte sich der Gästeschlussmann, so dass etwas überpünktlich beendet wurde. Die Gäste schienen trotz des Ergebnisses zufriedener als wir. Damit endet auch die Saison der alten Herren.